Energie- und Umweltagentur des Landes Niederösterreich
Energieberatung Niederösterreich

Energiewetter

Das Wetter beeinflusst unser Wohl­befinden - und hat auch Auswirkungen auf die Stromproduktion! Das Energiewetter zeigt, welchen Beitrag erneuerbare Energieträger zur Deckung unseres Strombedarfs leisten.

Im Jahresschnitt deckt Niederösterreich seinen Strombedarf zur Gänze aus Erneuerbaren! Die NÖ Wasserkraft und die Biomasse-Kraftwerke bilden eine relativ stabile Basis. Die Windkraft liefert einen großen, sprunghaften Teil, der häufig auch zu einer Überproduktion führt. Photovoltaik liefert untertags Strom, abhängig von Wetter und Jahreszeit.

Das aktuelle Energiewetter finden Sie unter Stromerzeugung live

Möchten Sie mehr Information?

Aktuelle Informationen, Tipps und Veranstaltungshinweise - mit dem Energie in NÖ - Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.

Anmelden