Energie- und Umweltagentur des Landes Niederösterreich
Energieberatung Niederösterreich

Infografik: Energiewende in Niederösterreich

Grafik: Von 1980 bis 2000 wurden in Niederösterreich vor allem fossile Kraftwerke und Wasserkraftwerke errichtet. Seit dem Jahr 2000 dominieren Wind- und Sonnenkraftwerke den Kraftwerkszubau.
Ein wichtiger Teil der Energiewende in Niederösterreich ist der Ausbau von Wind- und Sonnenkraftwerken.

Sie können diese Grafik der eNu downloaden und mit Logo und Quellenangabe gerne privat, in der Lehre oder beruflich verwenden sowie diese weiter verbreiten.

Möchten Sie mehr Information?

Aktuelle Informationen, Tipps und Veranstaltungshinweise - mit dem Energie in NÖ - Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.

Anmelden